Wie die Chinesen uns dazu bringen, Plastikmüll zu vermeiden

http://danielbroeckerhoff.de/wp-content/uploads/2018/01/img_4822-1050x1050.jpg

Plastikmüll everywhere! Was hat mich eigentlich geritten, immer diese Einwegflaschen mit zur Arbeit zu nehmen?

Nachdem wir uns heute intensiv mit dem Plastikproblem beschäftigt haben, hab ich geschworen: nie wieder kauf ich diesen Einweg-Dreck!

Hintergrund sind die Chinesen, die beschlossen haben, dass sie nicht mehr unseren Abfall kaufen wollen. Jetzt hocken die deutschen Entsorger auf ihren Plastikbergen und müssen zusehen, wie sie die loswerden. Denn in Deutschland deponieren ist verboten. Aber nicht nur deshalb sollten wir alle dringend anfangen, Müll zu vermeiden.

Mehr Infos, wie man das anstellen kann zum Beispiel bei http://wastelandrebel.com/

Mehr Infos zu der China-Sache: