„So war das früher mit dem ungedrosselten Internet, Kinder“

Die NSA-GCHQ-Abhörenthüllungen haben in den letzten Monaten Themen an den Rand gedrängt, die lange Zeit oberste Priorität auf der Netzpolitik-Agenda hatten. Netzneutralität ist eines davon.

Zum Glück hat der Karrikaturist und Pulitzer-Preisträger Mark Fiore wieder einmal einen ganz eigenen Weg gefunden, das Thema anschaulich und unterhaltsam zu erklären. (Ich hoffe, ihr habt noch genug Bandbreite diesen Monat übrig, um euch das Video anzusehen.)



Schreibe einen neuen Kommentar