Rakedes Tischkonzert geht durch die Decke

Dass Videos im Netz zu Hits werden, die eigentlich nie dafür gedacht waren ist längst nicht mehr selbstverständlich. Viralität wird heute genauso geplant wie Schwangerschaften und Flughäfen (geht dafür aber auch ungefähr genau so oft daneben). Manchmal aber werden Videos im Netz zum Hit, weil sie einfach eins sind: Saugeil.

In diese Kategorie fällt auch der Tischkonzert-Clip von Rakede. Eigentlich sollte das Video eine Entschuldigung für ein ausgefallenes Konzert sein, mittlerweile ist es aber bei +1 Mio Abrufen und dürfte so die Band bekannter gemacht haben als alle anderen Promobemühungen in den letzten Jahren.

So sieht ne Rakede aus

So sieht ne Rakede aus

Ich hab von den Jungs bislang jedenfalls noch nie was gehört (was nichts nichts heißen muss), überlege mir aber, zum Konzert am 8.11. in Hamburg zu gehen.

Alle anderen Tourdaten stehen auf ihrer Seite und hier gibt es noch ein paar Infos zur Bandgeschichte.

(Gefunden via Funkhaus Europa)



  1. Jana Herwig / digiom

    Saugeil, ja:) Abgesehen davon gibt es sowas wie Videos, die nie dafür vorgesehen waren, viral zu werden nicht mehr, imho. Jedes Foto, jedes Video ein Würfelwurf, dass welche davon viral werden könnten, ist im Prinzip mit eingebaut. Der Inszenierungsimperativ ist beim Drücken des „Record“-Buttons immer gegeben.

    PS: Und bitte den Submit Comment-Button unter den Captcha geben, ok? Kthxbai


Schreibe einen neuen Kommentar